Kost the Ost
 

   Ostbücher

Die Schulden des Westens 
Das Jahr der Anarchie
100 Gedichte aus der DDR
Schön nackt - Aktfotografie
Was von der DDR blieb
Konsumgenossenschaften
Berlin-Ost. Fotos
Ankunft - Alltag - Ausreise
Der Geschmack des Ostens
101 Gründe, kein Ossi zu sein
Spreu und Weizen
Das Kollektiv bin ich
Wohlstand, Schönheit, Glück
Zwischen Plan und Pleite
Zonentalk

   Quergefragt

Sebastian Pflugbeil, Strahlenschützer 
Klaus Ender, Fotograf

   Tweder & Stregel

Vita-Cola & Timms Saurer
Deutsche Kulin. Republik
Gut gekauft - gern gekauft
Kost the Ost Quartett
Das kleine Trabi-Buch 
DDR-Getränke-Etiketten 

   Doku

DDR-Karikaturisten
Karikaturisten-Lexikon
Der Gast hat das Wort
[Doku bestellen]

   Internet

Ostlinks
Impressum
 

Umfrage > DDR-Alltag trist oder ruhig


Berlin, 18. November 2003 - Wie war der Alltag in der DDR? So lautete die Frage. 141 Bürger antworteten zwischen Juli und November 2003.

Für die meisten Teilnehmer verlief das Leben im Osten eher ruhig. Nur eine Minderheit meint, daß »trist« die treffendere Vokabel ist. Es handelt sich natürlich um eine subjektive Angelegenheit. Wie auch das Glas entweder halbvoll oder halbleer ist - je nach Einstellung.

Unbestreitbar ging es in der DDR nicht so hektisch, grell und lärmend zu wie heute. Andererseits gab es das berüchtigte »Grau in Grau« - nicht besonders erfreulich, aber auch nervenschonend: Kein Konsumterror - überschaubare Produktvielfalt, keine Reklameflut - die vorhandenen Waren verkauften sich von selber, keine Existenzangst - Vollbeschäftigung.

Natürlich hätten die Fassaden nicht nur an Honeckers Protokollstrecke ordentlich getüncht sein sollen. Das komplette Ergebnistableau:

 
 Auswertung 
Antwort Prozent Stimmenzahl
trist 19,86 28
ruhig 69,5 98
weiß nicht 10,64 15
 
 

Verein zur Dokumentation der DDR-Alltagskultur e.V.


Aufgaben / Ziele
Satzung
Vereinstreffen
Pressestimmen
Vorstand / Kontakt

   Best of Ostprodukt

Ostäpfel
Haage Kakteen
Pfeffi Komprimate
Im Nu Malzkaffee
Märchen-Hörspiele

   Kleinanzeigen

Suche Lesen / Aufgeben
Biete Lesen / Aufgeben

   Umfragen

Mehr Sex und Lachen
West-Schauspieler
Wessi-Frauchen-Blödsinn 
Palast abreißen 
DDR nationaler 
DDR, Ex-DDR oder eh. DDR
DDR-Alltag trist oder ruhig
Siegerjustiz
Unrechtsstaat DDR
Wessi-Krieg
DDR-Regelung einführen
Kohl-Protokolle veröffentlichen
Osten verbieten
Das Beste und das Schlimmste an Einheit